Gartentipps

Zigarettenasche gegen Blattläuse

Zigarettenasche gegen Blattläuse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zigarettenasche hilft gegen Blattläuse

Blattläuse sind bekannte Schädlinge, die nicht leicht zu bekämpfen sind. Deshalb unser Tipp: Zigarettenasche gegen Blattläuse einsetzen.

  1. Die Zigarettenasche muss dabei auf den Boden der Pflanze gestreut werden. Die Asche zieht dann in den Boden ein. Blattläuse mögen die Gerüche nicht und bleiben nach und nach fern.
  2. Man kann die Asche jedoch auch zum Wasser in die Gießkanne dazugeben und auf mehrere Pflanzen gleichzeitig verteilen. Die Mischung sollte dabei ein gleichmäßiges Verhältnis haben und gut umgerührt werden. Man sollte die Pflanzen damit jedoch nicht gießen, sondern lediglich abduschen. Der gesamte Vorgang muss mehrfach wiederholt werden.
  3. Neben der Vernichtung von Blattläusen wirkt die Zigarettenasche auch als Dünger. Es kommt jedoch auf die richtige Dosierung an, denn zu viel Zigarettenasche in der Erde könnte auch der Pflanze schaden. Zusätzlich kann man noch einen flüssigen Dünger verwenden, um der Erde mehr Nährstoffe zurückzugeben.